Leute, ich werde alt. Was soll das sein, Bodytransformation? Ich habe mich ja an einige Kuriositäten gewöhnt die in meinen Wortschatz geknallt sind, ich habe durchaus schon mal selbst gechillt obwohl ich, ehrlich gesagt, lieber etwas Ruhe habe als gleich so kolossal zu chillen! Aber Bodytransformation! Ich meine, ich hab das dreimal gemacht! Ich wurde abartig rund in der Körpermitte, brachte ein wundervolles Kind zur Welt das dreimal so groß war wie die anderen Kinder in diesen kleinen Plastikkästchen und schwupps (schwupps. Hahahahaha. So ein paar Jahre später) war der Bauch wieder weg! DAS nenne ich Bodytransformation!

Bei meinem Body, der mir von der Natur zur Verfügung gestellt wurde ist es ja so: Einzelne Teile passen einfach nicht zusammen. Die Füße und der Hals zum Beispiel, die wären ein gutes Team, die sind nämlich alle lang und schmal wobei der Hals langsam faltig wird und die Füße (Achtung meine lieben Mitschwaben! Ich meine wirklich die Füße! Nicht die Beine! Schwaben haben nämlich nur Füße, die gehen bis zum Popo. Beine sagen wir hier nicht) werden langsam komisch, mögen nur noch bequemes Schuhwerk und stellen sich auch sonst blöd an. Arme hab ich ganz gute, die funktionieren einwandfrei, eine Schulter ist kaputt aber ansonsten können die ganz gut ein und ausklappen und sowas. Die Körpermitte hingegen ist etwas ausgeleiert was aber nach der dreimaligen Bodytransformation gerechtfertigt ist und ich nehme das so hin. Popo ist der Schwerpunkt. Was wollt ich den schon transformieren! Aber es klappt halt nicht, gelle! Der bleibt im Verhältnis zum Rest immer der Chef. Ich habe schon so viel abgenommen dass ich im Gesicht aussah wie ein sich im Rentenalter befindliches Pferd und mein Hals auch einem Huhn gut gestanden hätte und trotzdem trage ich dann Größe 38 am Po. Und XS oben. Weil mein Körper nicht zusammenarbeitet. Entschuldigung, mein Body. Das nennt man Birnenform und die meisten Frauen findet sich deswegen blöd. Das macht aber nichts weil sich Frauen generell blöd finden. Also hässlich. Ich habe gelesen dass sich nur 2 % der Frauen schön findet! Hä? Nur 2 von 100? Sollten wir es irgendwie schaffen dass das hier 100 Frauen lesen dann finden sich 98 davon NICHT schön obwohl davon die Hälfte bestimmt schon mal ne Bodytransformation versucht hat!

Bodytransformation….ich kann es einfach nicht leiden das Wort. Es klingt doch danach als wäre mein Körper (BODY! MANN!) so ätzend dass man ihn dringend in was anderes umwandeln muss. Das find ich von vornherein so frustrierend dass ich gleich noch ein Energiebällchen verschlingen muss. Oder ein paar Chiasamen. Oder anderes SUPERFOOD (das Wort HASSE ICH AUCH) das meinen Körper (aaaaaahhhh! BODY) optimiert! Ich will mich nicht transformieren oder optimieren! Ich wollte nur wieder in meine Hosen passen! Also ganz normal abnehmen! Ohne ein Programm für das irgendein B-Promi von der Website glotzt und mich für 98, 70 durch meine Transformation begleitet! Pfah! Das will ich aber nicht! Abnehmen ohne Email Support! Gibt es das noch? Einfach nur clever essen? Sein Gemüse ganz aufessen? Den Kuchen eher nicht? Sich ein bisschen bewegen? Oder muss ich gleich durch Superfood optimiert meine Bodytransformation bei einem Halbmarathon beweisen? Weil da hab ich keinen Bock drauf! (so sagte man das früher, liebe Kinder, wenn man zu etwas keine Lust hatte. Das war bevor wir euch dazu gezwungen haben euer ganzes Leben immer optimal zu halten – aber ihr chillt ja, gelle!) Ich mache das jetzt nicht mehr mit. Ich versuche in meine Hosen zu passen und mache ansonsten eine Mindtransformation. Mit Kaffee und Kuchen und Obst und Gemüse und Kohlenhydraten. Falls hier einer vorbeijoggt und nach Bodytransformation aussieht werfe ich ihm ein paar Eiweißriegel zu!

Liebe Grüße

Eure Nuxi

 

 

 

 

8 Kommentare zu „Bodytransformation

  1. Jaaaaaaaaaa! Ich probiers ja immer wieder. Ein paar (viele) Kilos sollten purzeln. Superfood hab ich auch probiert, bäh, lieber Gemüse und keinen leckeren Kuchen als Brot, das nach vollgesogenem Schwamm schmeckt und sich leckeres Lowcarbrot nennt. Übrigens kann man mit so einer Scheibe Brot Jemanden erschlagen. Schönen Tag 😂

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Nuxi, genau, treffender kann man es nicht beschreiben…😊…liebste Grüße vom Sofa…ohne Transformationsgedanken, aber Kaffeedurst und Waffelappetit…😋

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s